• Himbeeren für Selbstpflücker Burgkirchen Bayern
  • Erdbeeren Himbeeren Aronia Heidelbeeren Spargel
  • Familie Hausner Himbeer- und Erdbeerfelder Burgkirchen
  • Trotz ihres Namens zählt die Himbeere botanisch nicht zu den Beeren, sondern zu den Rosengewächsen und ist eine so genannte Sammelsteinfrucht. Das heißt sie besteht aus vielen kleinen, aneinanderliegenden Früchten, die jeweils einen Kern beinhalten. Der Genuss der aromatischen Früchte lässt sich bis in die Steinzeit zurückverfolgen.

    Himbeere Rubus idaeus

    Vielfältig genutzt und kultiviert

    Eine alte Arzneipflanze

    Die Eigenschaften der Himbeere als Arzneipflanze waren schon in der Antike bekannt. Es heißt, Himbeeren stimulieren Abwehrmechanismen, unterstützen das Immunsystem und regen den Stoffwechsel an. Zu den Inhaltsstoffen der Himbeere gehören Folsäure, Magnesium und Kalium. Die enthaltenen Flavonoide bedingen einen antioxidativen und blutreinigenden Effekt.
    Neben Provitamin A und Vitamin B enthält die Himbeere ein hohes Maß an Vitamin C. Der Gehalt an Eisen gilt als bemerkenswert, man spricht der Frucht deshalb blutreinigende und blutbildende Effekte zu. Auch der Calcium-Anteil ist beeindruckend. Die Säure der Himbeere besteht vorwiegend aus Zitronensäure, diese beeinflusst den Harnstoffwechsel, wirkt treibend und reinigend.

    Lagerung und Saisonzeiten

    Himbeerlikör Himbeersirup Himbeerkonfitüre Himbeergelee Himbeerbonbons

    Himbeeren direkt vom Feld

    Himbeeren sollten am besten sofort verzehrt werden, denn schon nach einem Tag schwindet das süße Aroma. Nur ganz frisch gepflückte Himbeeren halten sich im Kühlschrank etwa drei Tage. Sie eignen sich sehr gut zum Einfrieren, Einkochen und für Konfitüre oder Saft.

    Saisonzeiten:
    Unsere Himbeersaison auf dem Himbeerfeld beginnt je nach Witterung etwa Ende Juni. In der Regel endet die Ernte im August.

    Hausner' s Beerenland

    Lagerung von Erdbeeren

    Erdbeeren sollten maximal zwei Tage lagern, am besten ungewaschen im Kühlschrank im Gemüsefach bei Temperaturen bis 2 °C, um die wertvollen Inhaltsstoffe und das unvergleichliche Aroma weitgehend zu erhalten.

    Rezepte mit Erdbeeren

    Köstliche und verführerische Rezepte, zubereitet mit den süßen und unvergleichlich frischen Erdbeeren von Hausner, haben wir Ihnen hier zusammengestellt – ein wahrer Gaumenschmaus!

    Schon probiert?

    Ein Tipp aus der Marmeladenküche: Hausner Beerengarten. Diese und weitere Spezialitäten, wie Beeren in Schokolade, Liköre, Beerenessig oder Erdbeer-Gummibärchen finden Sie in unserem Hofladen.

    Qualität echt bayerisch






    Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

    Hausner Beeren
    Schäfflerring 21, D-84508 Burgkirchen, Telefon: +49 08679 / 66 31
    info@hausner-beeren.de, www.hausner-beeren.de