• Erdbeeren, Himbeeren, Spargel frisch vom Feld
  • Regionale Qualität zum Selbstpflücken
  • Erdbeeren aus dem Tunnelanbau Bayern
  • Seit fast 40 Jahren führen wir unseren Betrieb im oberbayerischen Burgkirchen, nahe Burghausen und unweit vom österreichischen Nachbarn. Dabei legen wir größten Wert auf die regionale Erzeugung unserer Beerenspezialitäten.

    In unserer Beerenküche werden mit Hilfe modernster Verarbeitungstechniken traditionelle Hausrezepte und neu entwickelte, raffinierte Geschmackskombinationen umgesetzt. Die wichtigste Zutat bei der Herstellung unseres vielfältigen Sortiments sind unsere selbst produzierten, frischen, handverlesenen Früchte aus der Region.

    Beerige Grüße von Familie Hausner

    Seit fast 40 Jahren

    Mit Fleiß und Geduld zum Erfolg

    Bereits in Jahr 1982 legten wir, Josef und Mariele Hausner, gemeinsam den Grundstein für unseren eigenen Beerenbetrieb und pflanzten die ersten Erdbeerpflanzen in Burgkirchen. Inzwischen umfasst der Betrieb 60 Hektar.
    Hauptkultur des Beerenbetriebs sind die Erdbeeren. Betrieben von einer benachbarten Biogasanlage sind auf einer kleinen Fläche mittlerweile drei neue Erdbeertunnel mit Bewässerung und Heizung entstanden.

    Erdbeeren, Himbeeren: Die Fülle der Natur genießen

    Himbeeren für Selbstpflücker Bayern

    Erdbeeren, Himbeeren, Aronia

    Schön anzusehen und schon fast landschaftsprägend sind neben unseren Erdbeerfeldern auch die Felder mit Himbeeren und Aroniapflanzen, welche wir als weitere wichtige Kulturen pflegen.

    Unsere Selbstpflückfelder mit Erdbeeren oder Himbeeren lassen unsere Kunden die Fülle der Natur und den Genuss frisch gepflückter Beeren erleben.

    Unsere Beeren sollen nachhaltig und umweltfreundlich verpackt in bester Qualität bei unseren Kunden ankommen. Die entsprechenden Verpackungen bieten wir auch für Direktvermarkter zum Verkauf an.

    Hausner' s Beerenland

    Erdbeeren selbst pflücken

    Unsere Selbstpflückerfelder sind geöffnet! Die Haupternte endet je nach Witterung meist Anfang Juli. Bis dahin können Sie nach Herzenslust süße, aromatische Erdbeeren ernten und naschen oder bereits gepflückte Erdbeeren kaufen.

    Lagerung von Spargel

    Spargel sollte möglichst frisch verzehrt werden. Im Kühlschrank kann er – am besten in ein feuchtes Tuch gewickelt – etwa 3 bis 4 Tage gelagert werden. Bereits geschält eignet er sich auch zum Einfrieren.

    Schon probiert?

    Ein Tipp aus der Marmeladenküche: Hausner Beerengarten. Diese und weitere Spezialitäten, wie Beeren in Schokolade, Liköre, Beerenessig oder Erdbeer-Gummibärchen finden Sie in unserem Hofladen.

    Unsere Erdbeer-Selbstpflückfelder Ainring, Altötting, Laufen, Fridolfing, Burghausen-Lindach, Burgkirchen, Kirchdorf am Inn, Mühldorf, Teisendorf, Marktl Bergham und Winhöring sind geöffnet.

    Frischer Spargel, Erdbeeren, Gemüse und vieles mehr
    Alle unsere Spargel-Verkaufsstellen sind geöffnet!

    Es werden, solange der Vorrat reicht, frischer Weißer und frischer Grüner Spargel, Hausner Erdbeeren, Tomaten, Paprika und Gurken sowie leckere Hausner-Spezialitäten angeboten.

    Sebstverständlich haben wir unsere Verkaufstände den Umständen angepasst! Bitte halten Sie den Mindestabstand von 1,50 m ein.
    Danke für das Abstand- und Zusammenhalten!
    Familie Hausner und Team

    Qualität echt bayerisch






    Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

    Hausner Beeren
    Schäfflerring 21, D-84508 Burgkirchen, Telefon: +49 08679 / 66 31
    info@hausner-beeren.de, www.hausner-beeren.de