Erdbeere Erdbeerland Erdbeeren pflücken Erdbeer-Konfitüre Bayern
  • Erdbeerkonfitüre
  • Erdbeeren und Himbeeren
  • Region aktiv Erdbeeren

Die Erdbeere - Königin der Beerenfrüchte

Eine beerenstarke Geschichte um die Powerfrucht

Mittlerweile gibt es mehr als 1.000 Erdbeersorten, von denen wir derzeit 18 Sorten auf unseren Feldern anbauen. Wegen ihrem hohen Gehalt an Calcium, Kalium und Eisen wurden sie früher sogar als Heilmittel gegen Gicht, Rheuma und Blutarmut eingesetzt.

Erdbeeren an Pflanze
ERDBEERE Fragaria ananassa
Erdbeeren gehören zur Familie der Rosengewächse. Was wir als Früchte verzehren sind eigentlich nur Scheinfrüchte. Die richtigen Früchte sind die winzigen, darauf sitzenden grünen oder braunen Nüsschen. Schon die Römer servierten Erdbeeren. Die uns heute bekannte großfruchtige Kulturerdbeere entstand durch die zufällige Kreuzung der kleinen amerikanischen Scharlach-Erdbeere mit der in den chilenischen Anden vorkommenden Chile-Erdbeere.
Wertvolle Inhaltsstoffe und Wissenswertes
Erdbeeren sind kalorienarm und gesund. Sie sind reich an Provitamin A, den Vitaminen B1, B2 und C und an Mineralstoffen. Erdbeeren enthalten pro Gewichtseinheit mehr Vitamin C als Zitronen oder Orangen. Eine Portion Erdbeeren von 150 g deckt den empfohlenen Tagesbedarf an Vitamin C zu 93 Prozent. In Erdbeeren steckt auch reichlich Folsäure. Das wasserlösliche Vitamin ist wichtig für Zellwachstum und Blutbildung.




Für eventuelle Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Hausner Beeren
Schäfflerring 21, D-84508 Burgkirchen, Telefon: +49 08679 / 66 31
info@hausner-beeren.de, www.hausner-beeren.de